Allgemein

VonGeorg

Grup­pen­stun­den für zuhau­se

Zur Zeit sind Grup­pen­stun­den in Prä­senz unmög­lich oder zumin­dest nicht rat­sam, also ver­su­chen wir das Bes­te aus der Situa­ti­on zu machen und bie­ten euch Grup­pen­stun­den für zuhau­se an.

Wenn ihr dar­an Spaß habt und mehr sol­cher Grup­pen­stun­den haben wollt, gebt uns bit­te eine Rück­mel­dung, sonst wer­den wir das nicht fort­set­zen. Wir freu­en uns über Bil­der von euren Bas­te­lei­en, Kom­men­ta­re von euren Erfah­run­gen und auch Anre­gun­gen für kom­men­de Grup­pen­stun­den. 🙂

In der Bil­der­ga­le­rie (sie­he unten) könnt ihr auch Bil­der von ande­ren Pfadis sehen, die das glei­che aus­pro­biert haben. Die Grup­pen­sun­den sind übri­gens farb­lich für die Stu­fen gekenn­zeich­net (oran­ge = Wöl­f­lin­ge und blau = Jup­fis), das muss euch aber nicht davon abhal­ten auch bei der ande­ren Stu­fe zu schnup­pern. 😉

Wenn es wie­der in Prä­senz los­geht, geben wir euch per Mail Bescheid. Schaut auch hier vor­bei:   Coro­na Aktio­nen
 
 

Grup­pen­stun­den für zuhau­se

Zugangs­da­ten Online­grup­pen­stun­den

Wann Online­grup­pen­stun­den statt­fin­den erfahrt ihr durch eure Lei­ter per Brief, Mail und/oder Three­ma, dort wer­den auch die Zugangs­codes ver­schickt. Weder die Zugangs­codes noch die Links ändern sich im Nor­mal­fall, soll­te dies den­noch pas­sie­ren schi­cken wir euch natür­lich recht­zei­tig kor­ri­gier­te Daten zu.
 
Kenn­code: sie­he Ein­la­dung (Brief, Mail oder Three­ma)

Wöl­f­lin­ge und Jup­fis
Grup­pen­stun­de #1

Dies ist die ers­te gemein­sa­me Grup­pen­stun­de für Wöl­f­lin­ge und Jup­fis die ihr von zuhau­se machen könnt.

Wöl­f­lin­ge #1-17
Grup­pen­stun­de #1

Die ist die ers­te At Home Grup­pen­stun­de. Die Mate­ria­li­en hat der Diö­ze­san­wöl­f­lings­ar­beits­kreis des DV Köln vor­be­rei­tet, die Down­load­links fin­det ihr hier:

Grup­pen­stun­de #2

Dies ist die zwei­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche lernt ihr etwas über die Wöl­f­lings­stu­fe und macht einen Aus­flug in die Natur. Außer­dem fin­det ihr in der vor­be­rei­te­ten PDF ein Aus­mal­bild. Viel Spaß!

Wir wür­den ger­ne eure gestal­te­ten Natur­bin­go und aus­ge­mal­ten Wöl­fis sehen, ladet sie doch über das unten ste­hen­de Upload­feld hoch 😉


Grup­pen­stun­de #3

Dies ist die drit­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche lernt ihr etwas über den hei­li­gen Georg, den Schutz­pa­tron der Pfad­fin­der, backt lecke­re Mar­tins­bre­zeln und bas­telt eine schö­ne Lili­en­gir­lan­de für euer Zim­mer. Viel Spaß!

Wie sieht dei­ne Gir­lan­de aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #4

Dies ist die vier­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche lernt ihr etwas über den Baden-Powell, den Grün­der der Pfad­fin­der, lernt Weg­zei­chen ken­nen und züch­tet Salz­kris­tal­le. Viel Spaß!

Hast du einen Kris­tall züch­ten kön­nen? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #5

Dies ist die fünf­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche lernt ihr etwas über unse­ren Ver­band, die DPSG, könnt zei­gen ob ihr Weg­zei­chen beherrscht und erfahrt, was das Frie­dens­licht ist und wie du beim Ver­tei­len hel­fen kannst. Viel Spaß!

Was bedeu­tet Frie­den für dich? Mal ein Bild und schick es uns über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉

Grup­pen­stun­de #6

Dies ist die sechs­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die Geschich­te die­ser Woche geht es um einen gro­ßen Wohl­tä­ter, ihr bekommt ein Quiz für Wöl­f­lin­ge und bas­telt ein­zig­ar­ti­ge Weih­nachts­kar­ten. Viel Spaß!

Wie sieht dein Niko­laus aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #7

Dies ist die sieb­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die Geschich­te die­ser Woche gibt es eine Kurz­ge­schich­te zu Stern­sin­gern, eine Ker­ze die ihr für das Frie­dens­licht kom­men­de Woche ver­zie­ren könnt und ein Plätz­chen­re­zept. Viel Spaß!

Wie sieht dei­ne Ker­ze aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #8

Dies ist die ach­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die Geschich­te die­ser Woche gibt es eine Kurz­ge­schich­te zu Weich­nach­ten, einen Bas­tel­bo­gen für einen Tee­lich­ten­gel und eine Bas­tel­idee für Weih­nachts­kar­ten. Viel Spaß!

Wie sehen dei­ne Kar­ten aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #9

Dies ist die neun­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Es gibt wie­der eine Geschich­te und etwas zum backen - Neu­jahrs­schwein­chen. Dazu gibts noch die Anlei­tung für eine Brau­se­ra­ke­te. Viel Spaß!


Grup­pen­stun­de #10

Dies ist die zehn­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche lernt ihr etwas über Fei­er­ta­ge und war­um es sie gibt, wir machen Mei­sen­knö­del für Vögel und pas­send zum Schnee bas­teln wir Schee­flo­cken. Viel Spaß!

Wie sehen dei­ne Schnee­flo­cken aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #11

Dies ist die elf­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche lernt ihr etwas über unse­ren Stam­mes­pa­tron Don Bosco, knüpft tol­le Freund­schafts­bän­der und kocht eine super lecke­re hei­ße Scho­ko­la­de. Viel Spaß!

Wie sehen dei­ne Freund­schafts­bän­der aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #12

Das Dut­zend ist voll! In die­ser zwölf­ten Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt, lernt ihr etwas über den Welt­pfad­fin­der­ver­band, bas­telt ein Zau­ber­glas und wer­den mit einem klei­nen Auf­ga­ben­bin­go her­aus­ge­for­dert. Viel Spaß!

Wie sieht dein Zau­ber­glas aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #13

Dies ist die 13. Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche machen wir unse­re eige­ne klei­ne Post­kar­ten­ak­ti­on zum Thin­king Day, backen lecke­re Krap­fen und bas­teln eine Faschings­mas­ke. Viel Spaß!

Wie sieht dein Bild aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #14

Dies ist die 14. Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche dreht sich alles ums flie­gen. Viel Spaß!


Grup­pen­stun­de #15

Dies ist die 15. Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche dreht sich alles um das Mot­to "fit und gesund". Viel Spaß!

Ist dei­ne Kres­se gewach­sen? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #16

Dies ist die 16. Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche dreht sich alles um das Mot­to "fit und gesund". Viel Spaß!

Was hast du aus dei­ner Kres­se gemacht? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #17

Dies ist die 17. Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Die­se Woche dreht sich alles um das Mot­to "Wet­ter". Viel Spaß!

Was hast du aus dei­ner Kres­se gemacht? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉

Jup­fis #1-9
Grup­pen­stun­de #1

Dies ist die ers­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Es geht um den hei­li­gen Niko­laus mit pas­sen­der Bas­tel­idee und wir backen gemein­sam Plätz­chen. Viel Spaß!

Wie sehen dei­ne Plät­chen aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉


Grup­pen­stun­de #2

Dies ist die zwei­te Grup­pen­stun­de die ihr von zuhau­se machen könnt. Es geht um das Frie­dens­licht inkl. einem Rät­sel und Bas­tel­ideen für Wind­lich­ter. Viel Spaß!

Wie sehen dei­ne Wind­lich­ter aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉

Grup­pen­stun­de #3

Das ver­mut­lich außer­ge­wöhn­lichs­te Jahr, wel­ches wir alle erlebt haben geht zu Ende. In die­ser außer Plan mäßi­gen Grup­pen­stun­de kannst du dein Pfadi-Jahr reflek­tie­ren. Viel Spaß!

Grup­pen­stun­de #4

In unse­ren vier­ten AtHome-Grup­pen­stun­de wird es fros­tig, mit Salz­kris­tal­le zum sel­ber machen. Außer­dem schau­en wir noch­mal auf unse­ren Stam­mes­pa­tron Don Bosco. Viel Spaß!

Wie sehen dei­ne Salz­kris­tal­le aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉

Grup­pen­stun­de #5

Der Wolf der nie schläft ist das The­me in unse­rer fünf­ten Grup­pen­stun­de für zu Hau­se. Außer­dem gibt es Infos zu den wie­der anlau­fen­den Online-Grup­pen­stun­den. Viel Spaß!

Grup­pen­stun­de #6

In unse­rer sechs­ten Grup­pen­stun­de für zu Hau­se stei­gen wir in das The­ma Lager ein. Hier gibt es eine Bas­tel­idee für einen Zelt­platz im Schuh­kar­ton und ein ultra lecke­res Snack­re­zept. Viel Spaß!

Wie sieht dein Zelt­platz aus? Schick uns ein Bild über das unten ste­hen­de Upload­feld 😉

Grup­pen­stun­de #7

Wir füh­ren unser Zelt­la­ger­the­ma in der sieb­ten AtHome-Grup­pen­stun­de fort, mit ein biss­chen Zelt­kun­de. Es geht außer­dem um das The­ma Wan­der­ruck­sack rich­tig packen und eine Rezept­idee ist auch wie­der dabei. Viel Spaß!

Grup­pen­stun­de #8

Auch Grup­pen­stun­de für zu Hau­se Num­mer 8 führt das The­ma Zelt­la­ger fort. Da es letz­te Woche um Zel­te ging, gibt es heu­te die Kno­ten dazu. Eine krea­ti­ve Auf­ga­be ist auch dabei. Viel Spaß!

Grup­pen­stun­de #9

In der AtHome-Grup­pen­stun­de Num­mer 9 dreht es sich um Ostern. Wir haben die Oster­ge­schich­te für euch noch­mal zusam­men­ge­fasst sowie ein Oster­quiz und eine Anlei­tung zum Oster­ei­er bema­len. Fro­he Ostern!

 
 

Bil­der­ga­le­rie, Ergän­zun­gen erwünscht 🙂

Eure Bil­der könnt ihr hier hoch­la­den, es kann eini­ge Stun­den dau­ern bis dei­ne Bil­der in der Gal­le­rie sicht­bar sind.

    « 1 von 2 »
    VonGeorg

    Rover­hi­ke 2020

    Wan­der­la­ger der Rover­run­de 15. – 25. August 2020

    In die­sem Jahr muss­ten coro­nabe­dingt vie­le unse­rer Aktio­nen sowie all unse­re Grup­pen­stun­den seit Mit­te März aus­fal­len. Ver­ständ­li­cher­wei­se wur­de auch das gro­ße Lan­des­la­ger Far­ben­mEEHr 2020 ver­scho­ben. Die frei­ge­wor­de­ne Zeit nut­zen vier Rover plus Lei­ter, um ein klei­nes Lager zu machen. Anstel­le eins geplan­ten Kanu­hi­kes wur­de es ein Wan­der­la­ger im Wes­ter­wald. Uns schien es als wür­den wir weni­ger Men­schen und somit weni­ger Infek­ti­ons­ge­fah­ren beim Wan­dern tref­fen als auf belieb­ten Kanustre­cken. Die­se Annah­me soll­te sich bestä­ti­gen und so ging es los…
     

    Lager­ta­ge­buch

     

    Bil­der­ga­le­rie

    VonGeorg

    Ent­de­cker­spiel


    Herz­lich Will­kom­men zum Ent­de­cker­spiel…

    Um dem Lager­kol­ler zuhau­se etwas ent­ge­gen­zu­wir­ken, haben wir ein klei­nes Gelän­de­spiel orga­ni­siert. Die­ses kannst du allein oder mit dei­nen Eltern und Geschwis­tern spie­len, denn auch hier müs­sen die Kon­takt­be­schrän­kun­gen ein­ge­hal­ten wer­den.



    …und so gehts:

    • Die Ent­de­cker­kar­te ist in Sek­to­ren ein­ge­teilt und ver­rät dir den Start­punkt.
    • Die Sta­tio­nen sind in Film­do­sen, Ü-Ei-Kap­seln oder Metall­do­sen ver­steckt und beinhal­ten den Sek­tor in dem die nächs­te Sta­ti­on ver­steckt ist.
    • An man­chen Sta­tio­nen kannst du klei­ne Chal­len­ges machen.
    • Wenn du eine Sta­ti­on nicht fin­dest oder kei­ne Kar­ten mehr hier vor­han­den sind, kannst du hier um Hil­fe bit­ten:
      • aaron.hebler@dpsg-nd.de oder georg.boehrer@dpsg-nd.de (0176/ 763 727 06)
    • Wei­ter unten kannst du Bil­der von ande­ren Aben­teu­rern ent­de­cken und eige­ne hoch­la­den. Wir freu­en uns auf dei­ne Bil­der!
    • Leg die Sta­tio­nen an den Fund­ort zurück und nimm kein Mate­ri­al dar­aus mit, dadurch wür­dest du ande­ren den Spaß ver­der­ben!
    • Beach­te beim Gelän­de­spiel die gel­ten­den gesetz­li­chen Schutz­maß­nah­men!


    wei­ter­füh­ren­de Auf­ga­ben



    Bil­der­ga­le­rie, Ergän­zun­gen erwünscht 🙂

    Eure Bil­der könnt ihr hier hoch­la­den, es kann eini­ge Stun­den dau­ern bis dei­ne Bil­der in der Gal­le­rie sicht­bar sind.

      VonGeorg

      Fron­leich­nam 2020

      Unter den gege­be­nen Bedin­gun­gen war die­ses Fron­leich­nams­fest eine ganz neue Erfah­rung. Zwar fand wie gewohnt der Got­tes­dienst statt, jedoch muss­te das Gemein­de­fest im Anschluss aus Hygie­ne­grün­den ent­fal­len. Durch Coro­na bedingt war es also mög­lich, den Burg­gra­ben, den tra­di­tio­nel­len Ver­an­stal­tungs­ort des Fron­leich­nam Got­tes­diens­tes, so her­zu­rich­ten wie vor über 50 Jah­ren der Got­tes­dienst nicht mehr gefei­ert wur­de. Am Mitt­woch­nach­mit­tag mach­ten sich ein gutes duzend Hel­fer dar­an, den Burg­gra­ben für den kom­men­den Tag her­zu­rich­ten. Das Wet­ter soll­te uns jedoch ein Strich durch die Rech­nung machen.

      Don­ners­tag­mor­gens mach­ten wir uns also auf den Weg zur Kir­che, mit nur weni­gen Blu­men leg­ten wir einen klei­nen, aber fei­nen Blu­men­tep­pich. Bezug­neh­mend auch auf die aktu­el­le Ras­sis­mus­de­bat­te die der­zeit welt­weit dis­ku­tiert wird. Für uns ist klar: Ras­sis­mus hat in der kath. Kir­che, der kirch­li­chen Jugend­ar­beit und somit in unse­rer Ver­bands­ar­beit kei­nen Platz - streng dem Mot­to getreu - "Ich bin frem­den­freund­lich!"

       

      Viel Spaß beim Durch­schau­en der Bil­der.

      « 1 von 28 »

      VonGeorg

      Lan­des­la­ger 2020 - Info

      Das Lan­des­jam­bo­ree 2007 war das letz­te Groß­la­ger in Baden-Würt­tem­berg, nun gibt es end­lich wie­der ein Lan­des­la­ger ?.
      An die­sem Lager neh­men Stäm­me aus allen Ver­bän­den teil, unter dem Mot­to "Far­ben­mEEHr 2020 - Viel­falt erle­ben" begeg­nen sich Pfad­fin­de­rin­nen und Pfad­fin­der ver­schie­de­ner Ver­bän­de in gemisch­ten Unter­la­gern. So wer­den vie­le von euch wer­den zum ers­ten Mal auf Pfad­fin­der außer­halb des Bezirks tref­fen, viel­leicht sogar auf Pfad­fin­der aus ande­ren Län­dern.

      Die Teil­nah­me erfolgt als Bezirk.

      Bezirks­in­fo­aben­de

      • Sie kön­nen den Info­abend besu­chen der Ihnen am bes­ten passt, die Info­aben­de sind nicht an die Stäm­me gebun­den
        • Nec­kar­elz: Don­ners­tag, 09. Janu­ar 2020 - 18:00 Uhr
        • Wald­stadt: Sonn­tag 12. Janu­ar - 12:00 Uhr

        Du konn­test nicht zu einem Info­abend kom­men? Dann sprich dei­ne Lei­ter an oder schrei­be dei­ne Fra­ge unten in die Kom­men­ta­re.

      wei­te­re Infos

        • Web­site: https://farbenmeehr2020.de/
        • Lager­platz: Goog­le Maps Link
        • Anmel­dung: Bit­te die in der "Anmel­dung" (s.u.) auf­ge­führ­ten Doku­men­te aus­fül­len und bei den Lei­tern abge­ben, die Anmel­dung im Online­sys­tem erfolgt dann durch die Lei­ter.
        • Früh­bu­cherra­batt: Anmel­dun­gen die bis zum 21. Febru­ar voll­stän­dig abge­ge­ben wur­den, erhal­ten ver­güns­tig­te Teil­nah­me­ta­ri­fe.
        • Geschwis­ter­bei­trag: Wenn bereits ein Kind mit Nor­mal­bei­trag ange­mel­det wur­de, kön­nen wei­te­re Kin­der zum Geschwis­ter­bei­trag ange­mel­det wer­den.
          Genaue­re Infos fol­gen sobald uns die Lager­lei­tung eine Ant­wort gibt. Aktu­ell gehen wir davon aus, dass Fami­li­en­mit­glie­der alters­über­grei­fend ab der 2. Per­son den "Geschwis­ter­bei­trag" zah­len.
        • Sozi­al­bei­trag: Bit­te nur aus­wäh­len, wenn sie sich dazu berech­tigt füh­len. Das schließt alle mit einem gerin­gen Ein­kom­men oder in einem sons­ti­gen finan­zi­el­len Eng­pass befind­li­chen Fami­li­en ein. Bit­te bei Abga­be der Anmel­dung die Lei­ter dar­auf hin­wei­sen.
          Wenn Sie für einen Zuschuss aus dem Lan­des­ju­gend­plan (sie­he: https://www.oase-bw.de/form/edit/formId/10) qua­li­fi­ziert sind, kön­nen wir die Zuschüs­se i.H.v. 132€ pro Per­son für Sie bean­tra­gen. Unbe­dingt früh­zei­tig mel­den!

      Bericht­erstat­tung

      • Vie­le Bil­der, vie­le Gesich­ter *
        • Cloud Nec­kar­elz:
        • Web­site Nec­kar­elz:
      • Eini­ge Bil­der, weni­ge Gesich­ter *

         
        *Auf der Website/Cloud von Nec­kar­elz wer­den wir ver­mut­lich die meis­ten Bil­der hoch­la­den. Da die Ser­ver in Deutsch­land ste­hen, ist hier die Spei­che­rung am unbe­denk­lichs­ten. Fron­tal­auf­nah­men die Gesich­ter zei­gen und nur sel­ten auf Face­book oder Insta­gram erschei­nen, wer­den dort hoch­ge­la­den.
        Auf Face­book und Insta­gram wer­den nicht vie­le, aber den­noch eini­ge Bil­der hoch­ge­la­den. Wir ach­ten bei Ser­vern im Aus­land dar­auf, mög­lichst weni­ge Gesich­ter zu zei­gen, das vari­iert jedoch je Stamm. Der Upload wird so sein, wie Sie es aus Ihren Stäm­men gewohnt sind.

       
       

      Die Nec­kar­el­zer Rover wol­len nach dem Lager eine Nachtour machen, ver­mut­lich Kanu­fah­ren im Bereich des Neckar­ober­laufs.
       

       
       


       
      Anmel­de­schluss: 21. Febru­ar 2020 / 24. April 2020

      VonGeorg

      Don Bosco Tag 2020

      Für die Lei­ter und Rover begann der Don Bosco Tag schon am Mor­gen mit den Vor­be­rei­tun­gen, Tische wur­den auf­ge­stellt und deko­riert und die Tech­nik über­prüft. Die Auf­ga­be, 10kg Kar­tof­fel zu schä­len und zu wür­feln, 6kg Fleisch, 2kg Zwie­beln und meh­re­re Gemü­se zu schnei­den, scheint eine Auf­ga­be für einen gan­zen Tag zu sein, mit 9 flei­ßi­gen Pfad­fin­dern geht das aber inner­halb nur einer Stun­de. Nun galt es noch das Fleisch und Gemü­se anzu­bra­ten und die Kar­tof­fel- und Gulasch­sup­pe zu kochen. Nach ins­ge­samt zwei Stun­den waren wir mit allen Vor­be­rei­tun­gen fer­tig.

      Um 17:30 Uhr ging es für die Band zur fina­len Pro­be in der Kir­che, nach und nach tru­del­ten Kin­der und Jugend­li­che aus allen Stu­fen ein. Im Got­tes­dienst ging es um Freund­schaft, was bedeu­tet sie für uns und wie gehen wir mit Freun­den um. Dafür bekam jeder ein Roh­ling für ein Freund­schafts­bänd­chen und die Auf­ga­be es bis zum Ende des Got­tes­diens­tes zu voll­enden und zu ver­schen­ken.

      Nach dem Got­tes­dienst ging es ins Gemein­de­zen­trum zum gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein, eine groß­ar­ti­ge Gele­gen­heit, um sich aus­zu­tau­schen und Ehe­ma­li­ge wie­der­zu­tref­fen. Nach dem Abend­essen zeig­ten die Rover eine Dia­show vom ver­gan­ge­nen Jahr (die Dia­show steht zum Down­load in der Cloud bereit). Auch ein Do-it-yourself Kno­ten­kurs wur­de von zwei ehe­ma­li­gen Pfad­fin­de­rin­nen ange­bo­ten, die­ser traf all­seits auf Begeis­te­rung und wur­de regel­recht von kno­ten­hung­ri­gen Kin­dern bela­gert.
      Wir bedan­ken uns bei allen die die­sen schö­nen Tag ermög­lich haben, bei den Mit­glie­dern des Vor­be­rei­tungs­teams, bei der Band und den Kin­dern, die den Got­tes­dienst gestal­tet haben, bei den Rovern für die Dia­show und bei der Bäcke­rei Mey­er für die groß­zü­gi­ge Spen­de der Back­wa­ren.

       

      Viel Spaß beim Durch­schau­en der Bil­der.
      Alle Bil­der in Orgi­nal­grö­ße gibts hier: Link (bis 29.02.2020 ver­füg­bar)

      « 1 von 24 »

      VonGeorg

      Christ­baum­ak­ti­on 2020

      Am zwei­ten Sams­tag im Janu­ar haben sich bei­na­he schon tra­di­tio­nell die Minis­tran­ten und Pfad­fin­der aus Neckarelz/Diedesheim am kath. Gemein­de­zen­trum Nec­kar­elz getrof­fen, um gemein­sam die Christ­bäu­me in unse­rer Gemein­de ein­zu­sam­meln. Mit einem LKW, zwei Trak­to­ren und zwei PKW sam­mel­ten 30 Jugend­li­che sämt­li­che ange­mel­de­ten Bäu­me im Stadt­ge­biet ein.

      Auch in die­sem Jahr waren wir über die Grö­ße man­cher Bäu­me sehr erstaunt. Der größ­te über­rag­te den Trak­tor­an­hän­ger um mehr als einen Meter und konn­te nur mit den ver­ein­ten Kräf­ten von fünf Hel­fern auf den Anhän­ger gehievt wer­den. Zur Mit­tags­zeit gab es lecke­re Kar­tof­fel­sup­pe und wir zogen eine Halb­zeit­bi­lanz. Die meis­ten Gebie­te waren fer­tig bis auf ein paar ver­ein­zel­te Bäu­me, die es noch ein­zu­sam­meln galt. Gegen 16 Uhr waren dann alle Bäu­me abge­la­den und die Fahr­zeu­ge wie­der sau­ber.

      Wir bedan­ken uns bei allen Unter­stüt­zern der Akti­on, die uns eine Spen­de für die Abho­lung gege­ben haben und bei der Fa. Wei­mann Lackier­tech­nik, der Fa. JWS Zer­spa­nungs­tech­nik sowie bei pri­va­ten Unter­stüt­zern, die durch die Bereit­stel­lung der Fahr­zeu­ge die­se Akti­on ermög­licht haben. Die Erlö­se kom­men in vol­lem Umfang der Jugend­ar­beit von Minis­tran­ten, Stern­sin­gern und Pfad­fin­dern zu Gute.

       

      Viel Spaß beim Durch­schau­en der Bil­der.
      Alle Bil­der in Orgi­nal­grö­ße gibts hier: Link (bis 31.01.2020 ver­füg­bar)

      Nächster Termin:

      Kalender