Wer hoch steigt kann tief fal­len - Tag 6

VonGeorg

Wer hoch steigt kann tief fal­len - Tag 6

IMG-20150529-WA0001Durch den süßen Klang eines Weckers wur­den wir aus unse­rem Tief­schlaf geris­sen. Sofort bau­ten wir alles ab und ver­teil­ten unse­re Taschen auf die Autos. Um zu früh­stü­cken fuh­ren wir auf einen nahe­ge­le­ge­nen Park­platz wo wir beschlos­sen, die Fes­tung König­stein zu erkun­den. Dort ange­kom­men besich­tig­ten wir Die­se bis zum frü­hen Nach­mit­tag. Für das Mit­tag­essen such­ten wir uns einen schö­nen Platz am Elb­ufer. Nun ging es dar­um einen Schlaf­platz zu fin­den. Nach­dem wir fest­stel­len muss­ten, dass die "Schutz­hüt­ten" nur Bän­ke waren, ent­schie­den wir, die Nacht in der Höh­le Gam­rig zu ver­brin­gen. Vor­ort wid­me­ten wir uns zuerst einem Grup­pen­ge­spräch, da vie­le Pro­ble­me in der Grup­pe zu klä­ren waren. Um 18 Uhr hat­ten wir alle Punk­te abge­hakt, sodass Ste­fan und Mari­us mit Sha­nia und Ozan deren Ver­spre­chen vor­be­rei­ten konn­ten. Wir ande­ren nutz­ten die­se Zeit um etwas zu klet­tern. Nach dem Abend­essen mach­ten wir es Höh­le gemüt­lich.

Tages­ver­ant­wort­li­cher: Fabi­en­ne

Print Friendly, PDF & Email

Über den Autor

Georg administrator

Schreibe einen Kommentar

Nächster Termin:

Kalender