För­der­ver­ein

Pfad­fin­der­schaft Don Bosco Neckar­elz / Diedes­heim e.V.

Bereits vor vie­len Jah­ren, am 7. März 1985, hat sich eine Grup­pe enga­gier­ter ehe­ma­li­ger Mit­glie­der und Eltern zum Freun­des- & För­de­rer­kreis der Deut­schen Pfad­fin­der­schaft St. Georg in Neckar­elz / Diedes­heim zusam­men­ge­fun­den. Die­ser Kreis unter­stützt seit­her die Pfad­fin­der ide­el und mate­ri­ell bei Aktio­nen und natür­lich mit sei­nen Mit­glieds­bei­trä­gen.

Auf Ein­la­dung von Eber­hard Plat­zer und Harald Hörst tra­fen sich am 25 Novem­ber 2002 Mit­glie­der des Freun­des- und För­de­rer­krei­ses und Lei­te­rin­nen und Lei­ter des Stam­mes im Gemein­de­zen­trum, um den Ver­ein "Pfad­fin­der­schaft Don Bosco Neckar­elz / Diedes­heim" zu grün­den.

Als ers­tes hat­ten die Teil­neh­mer den Sat­zungs­ent­wurf des Ver­eins zu dis­ku­tie­ren. Der Vor­stand besteht danach aus zwei Vor­sit­zen­den, einem Bei­sit­zer, einem Kas­sen­wart und einem Pro­to­koll­füh­rer. Nach nur gerin­gen Ände­run­gen konn­te die Ver­samm­lung der Sat­zung ein­stim­mig zustim­men.

Nach deut­schem Ver­eins­recht wur­de die Sat­zung von allen Anwe­sen­den unter­schrie­ben und anschlie­ßend beim Amts­ge­richt zur Ein­tra­gung ein­ge­reicht. Gleich­zei­tig wird beim Finanz­amt die Gemein­nüt­zig­keit des Ver­eins bean­tragt wer­den.

Da natür­lich die Finan­zen von Anfang an stim­men müs­sen, wur­de bereits auf der Grün­dungs­ver­samm­lung ein Mit­glieds­bei­trag von 6,- € für Ein­zel­per­so­nen bzw. 12,- € für Fami­li­en pro Jahr beschlos­sen.


Mit­glied wer­den

Du hast Inter­es­se dar­an, den Pfad­fin­der­stamm Don Bosco zu unter­stüt­zen? Durch eine Mit­glied­schaft in unse­rem För­der­ver­ein - "Pfad­fin­der­schaft Don Bosco Neckar­elz / Diedes­heim" e.V. - ist dies ganz ein­fach mach­bar.

Du hast Fra­gen? Schreib uns ger­ne über unser  Kon­takt­for­mu­lar eine Nach­richt.

Nächster Termin:

Kalender